+49 40 - 41919399 Kontakt Über uns Jobs
Lobo Eiffage

Wer?

Zeigt einen Bauarbeiter und einen Bagger mit Bohrer bei der Arbeit.

Die Eiffage Infra-Bau SE bringt mit ihren Tochterunternehmen mehr als 150 Jahre Erfahrung im Bauen mit – deutschlandweit sowie im europäischen Ausland und in Asien.
Als Zusammenschluss von kompetenten und erfolgreich etablierten Baugesellschaften überzeugt die Eiffage Infra-Bau-Gruppe mit einem großen Leistungsangebot und hoher Eigenfertigungstiefe bei komplexen Infrastrukturprojekten.
Zur Gruppe gehören sowohl regional stark verankerte Unternehmen als auch spezialisierte Gesellschaften, die deutschlandweit im Einsatz sind. Für Großprojekte werden Ressourcen und Know-how in eigens dafür aufgestellten Geschäftsbereichen in der Düsseldorfer Zentrale gebündelt.

Im Jahr 2019 erwirtschafteten über 2.700 Mitarbeiter eine Gesamtleistung von 717 Millionen Euro. Eiffage Infra-Bau ist Teil der Infrastruktursparte Eiffage Infrastructures des französischen Eiffage-Konzerns (Umsatz: 18,1 Milliarden Euro, 72.500 Mitarbeiter).

Zeigt eine Autobahnbaustelle von oben.

Zeigt einen Bagger bei der Arbeit an Bahnschienen

Die Herausforderung

Zeigt eine Autobahnbaustelle von oben.

Als deutschlandweit tätiges Unternehmen in verschiedenen Bereichen ist es schwer, die Schulung aller Mitarbeiter, vorwiegend im Bereich Arbeitssicherheit, gleichermaßen durchzuführen.
Es müssen nicht nur sprachliche Barrieren überwunden werden, sondern auch die Umsetzung und Koordination bringen in einem solchen Fall oft Probleme mit sich. Denn auch alle Mitarbeiter, die verstreut auf verschiedenen Baustellen arbeiten oder über keinen Zugang zu einem PC verfügen, müssen erreicht werden und wichtige innerbetriebliche Schulungen in ihren Alltag integrieren, um ihren Beruf bestmöglich ausführen zu können. Wie kann man also eine gesetzeskonforme Schulung aller Mitarbeiter garantieren?


Die Lösung

Zeigt einen Bagger, der eine Bahnschiene hebt.

Mit PLEGRO geben wir der Eiffage Infra-Bau-Gruppe die Möglichkeit, alle Mitarbeiter einheitlich und vor allem ganzheitlich zu schulen und das international. Denn es spielt keine Rolle, wo und wann die Schulungen absolviert werden – den Mitarbeitern sind keine Grenzen gesetzt. Vor allem die mit der Eiffage Infra-Bau gemeinsam entwickelte Trainerfunktion ist nicht mehr wegzudenken. Dank ihr können Mitarbeiter zusammen in einer Gruppe direkt vor Ort, zum Beispiel auf Baustellen, geschult werden. Dies erleichtert nicht nur die Schulung von Mitarbeitern mit geringen Deutschkenntnissen oder Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten, sondern fördert durch die gemeinsame Lernerfahrung das Team-Building und spart gleichzeitig enorm viel Zeit ein.

Zudem werden die Mitarbeiter mit PLEGRO auf alle Themen rund um die Arbeitssicherheit sensibilisiert. Zusätzlich sind auch Schulungen zum Datenschutz und Compliance sehr gefragt. So sind die Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand und können dem Ziel des effizienten und sicheren Arbeitens bestmöglich nachgehen.

Ein System, eine Lösung!
PLEGRO – Your place to learn and grow.

Zeigt einen Bagger, der eine Bahnschiene hebt.

Lernen Sie unser Online-Schulungssystem kennen.

Sehen Sie, warum unsere Kunden PLEGRO verwenden.