Online-Unterweisung:
Biologische Arbeitsstoffe – Schutzstufe 1

Zielgruppe:
Mitarbeiter und Leitung eines Betriebes.

Thema:

Bei Arbeiten mit biologischen Arbeitsstoffen gilt die biologische Schutzstufe, eine Gefährlichkeitseinstufung. Laboratorien, in denen mit diesen Stoffen gearbeitet wird, müssen festgelegte Schutzmaßnahmen einhalten. Insgesamt gibt es vier Schutzstufen, welche sich aufeinander aufbauen. Daher dient Schutzstufe eins als Grundlage für alle weiteren Schutzstufen. Die Schutzstufen dienen dem Schutz der Arbeitnehmer und wurden rechtlich festgelegt.

Mit dieser Schulung erfahren Sie die Rechtsgrundlagen, Anwendungsbereiche, Gefährdungsbeurteilung und vieles mehr. Um Ihrer Arbeit sicher nachgehen zu können, reicht also ein Klick auf diese Schulung und Ihnen werden alle wichtigen Informationen zum Thema Schutzstufe eins bei biologischen Arbeitsstoffen vermittelt. Los geht’s!

Folgende Inhalte werden in dieser Schulung behandelt:

Spezifikationen:

Kategorie:
Arbeitssicherheit
Sprache:
Deutsch / Englisch
Umfang:
36 Folien
Quizfragen:
8 Fragen
Medien:
Bilder / Video / Audio / Interaktive Übungen
Kompatibilität:
Desktop / Mobile
Voraussetzung:
SCORM 2004 3. Edition / HTML5 Darstellung: Internet Explorer ab Version 9 oder Google Chrome ab Version 34

Inhalte:

Rechtsgrundlagen, Anwendungsbereiche
Biologische Arbeitsstoffe, Merkmale, Beispiele
Gezielte und nicht gezielte Tätigkeiten
Risikogruppen
Gefährdungsbeurteilung
Rangfolge der Schutzmaßnahmen
Betriebsanweisung, Unterweisung
Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen
Schutzmaßnahmen im Sinne der TRbA 250 in der Schutzstufe 1

Jetzt unser rechtssicheres LMS kostenlos testen!

Lernen Sie unser Learning-Management-System ganz unverbindlich kennen, los geht's!